Sie spielen mit dem Feuer, sie haben es entfacht,
bedrohen die Menschlichkeit, greifen nach Macht.
Ich werf das Geschichtsbuch voll Wut an die Wand;
hat denn niemand darin gelesen?

Sie treten mit Füßen die Demokratie
mit ihrer faschistischen Ideologie.
Ach, hätten sie nur das Geschichtsbuch zur Hand!
Es ist alles schon mal so gewesen.

Allerhöchste Zeit für den Aufstand des Anstands …!

Sie lügen und hetzen, sie schüren den Brand.
Der Wahnsinn regiert, wo bleibt nur der Verstand?
Und viel zu viele fallen drauf rein,
sind wie Motten im Bann der Flammen.

Wenn das Recht nicht mehr gilt, dann wird Widerstand Pflicht!
Dann gehen wir auf die Straßen und fürchten uns nicht –
wir dürfen nicht schweigen, wir müssen jetzt schreien,
und am lautesten schreien wir zusammen!

Allerhöchste Zeit für den Aufstand des Anstands …!

Aufstand des Anstands